- - -  Lesesommer-Abschluss  - - -     
     - - -  Lesesommer XXL - Abschluss  - - -     

Gästebuch

16: E-Mail
19.10.2008, 19:55 Uhr
 
hallo liebe ronny, bin durch zufall auf deine homepage gestoßen und kann nur sagen "echt toll"!!!wieviel arbeit das macht, können die leute, die sich mit dem PC befassen gut einschätzen!!!ich wünsche dir weiterhin maximale erfolge und dass du deine energie nie verlierst!!!bossi
 
15: Lucas Schleef,Lisa Henke,Sophie Casper
13.06.2008, 12:45 Uhr
 
Hallo Frau Wagner,
uns hat die Lesung sehr gut gefallen.Wir hoffen das Dietmar K. bald wieder kommt (besser als Unterricht ) Wir sind schon echte Dietmar K. Fans. Bis dann wir melden uns wieder.
Bye Bye sagen wir drei. tschö!!!
 
14: Maximilian Langleist
09.06.2008, 16:18 Uhr
 
Lesung mit Dietmar Kruczek am 4.6.08: Mir hat es sehr gut gefallen, weil er mir mal gesagt hat, wie es so ist, wenn man drogenabhängig ist. Und dass er auch alles von seinem früheren Leben erzählt hat und es war sehr interessant. Ich würd ihn auf jeden Fall weiterempfehlen. Also nach der Buchlesung würde ich jetzt auch ein Buch von ihm lesen, vor allem "Drogenstrich" und die Erotikbücher.
 
13: Jan-Davíd Junghans
09.06.2008, 15:59 Uhr
 
Über die Lesung mit Dietmar Kruczek am 4.6.08: Mir hat die Vorlesung gefallen, vor allem was Dietmar Kruczek aus seinem Leben erzählt hat. Ein Buch würde ich nicht lesen, weil ich nicht so gern Bücher lese. Wenn ich lesen würde, dann eins von ihm. Gerne würde ich ein Buch mit ihm schreiben. Das hat er schon mit anderen Schülern gemacht. Wenn er nochmal kommt, würde ich gern dabei sein.
 
12: Max Lüdecke
09.06.2008, 15:55 Uhr
 
Über die Lesung mit Dietmar Kruczek am 4.6.08:
Am Anfang machte der Schriftsteller auf mich einen sehr kalten und langweiligen Eindruck, aber das hat sich sehr schnell geändert und zwar als er von Drogen und Prostiution erzählt hat. Das hat mich sehr ineressiert. Ich habe mir auch vorgenommen ein Buch von ihm zu lesen. Die Lesung hat mir sehr gefallen.
 
11: Marie Pastuschka
09.06.2008, 15:50 Uhr
 
Ich fand den Autor Dietmar Kruczek am Mittwoch, 4.6.08, gut. Er hat über sein Leben erzählt und nicht nur die guten sondern auch die schlechten Sachen. Ich würde auch noch mal an einer Lesung mit ihm teilnehmen. Aber ein Buch möchte ich nicht lesen, weil ich nicht gern lese. Das Thema "Drogenstrich" fand ich gut.
 
10: Lucas Schleef
05.06.2008, 15:49 Uhr
 
HI! Frau Wagner !!!! Coole Seite .Hoffe das Sie noch lange in der "Bibo" bleiben werden denn Sie sind echt die beste !!! ein hoch auf Frau Wagner und tschüss..........:)
P.S:(ihr müsst ganz viele bücher ausleihen frau wagner braucht ihr täglich brot)........ bye
 
9: Matthias(Lucas`Papa)
26.04.2008, 20:43 Uhr
 
Vielen Dank für die Schallplatte "Das Tierhäuschen".Werde sie demnächst Lucas mitgeben.
 
8: E-Mail
24.11.2007, 17:34 Uhr
 
Hallo Ronni,
schade, daß ich nicht zu Deiner Weihnachtsfeier kommen
kann, da ich arbeiten muß. Gern würde ich mit Deinen
Gästen und Dir ein Glas Glühwein trinken und viele schöne
Weihnachtslieder singen.
Liebe Grüße an alle, die mich kennen und eine schöne
Weihnachtsfeier.
 
7: E-Mail
21.11.2007, 22:50 Uhr
 
Hallo Ronni,

Glückwunsch zur 2. sehr gelungengen Ausgabe der LESESHOW. Das war eine runde Sache von allen Akteuren. Schade, dass ich nur so wenig Zeit hatte bei Euch zu bleiben. Ein Glück, dass Du die Homepage so gut pflegst und so schnell die Informationen und Fotos ins Netz stellst. Da hängt viel Arbeit dran. Hast Du eigentlich noch Zeit für Gerald und Sophie? Toll auch, dass Du so viele Gleichgesinnte an Deiner Seite weißt. Ich bin nächstes Jahr auch wieder dabei, versprochen.

Liebe Grüße an alle aus der Wolmirstedter Stadtbibliothek
sendet Bastienne
 

Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde lediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
E-Mail:
Text*:
Datenschutz*:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
 

 
Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.